Unberechtigte Schutzrechtsverwarnung – Wenn die Abmahnung zum Bumerang wird

Die Verteidigung von IP-Rechten / Schutzrechten z.B. Markenrecht liegt im Interesse des Rechteinhabers und ist im Fall der Verletzung von Markenrechten sogar dringend zu empfehlen, da anderenfalls die sog. Verwässerung der Marke droht, die zu einer Einschränkung des Schutzumfangs der Marke führt.… Weiterlesen

Verstoßen tausende Webseiten nun gegen Urheberrechte? Wie sollen sich Webseitenbetreiber nach dem Urteil des LG Köln verhalten?

Das Landgericht Köln hält seit einigen Monaten Internetnutzer mit Urteilen/Beschlüssen zu Thema Urheberrecht & Internet in Atem. Erst wurde “Streaming” als Urheberrechtsverletzung in erheblichen Ausmaß (“Redtube-Auskunftsbeschlüsse”) gewertet, nun “überrascht” das LG Köln mit  Urteil vom 30. Januar 2014 · Az.… Weiterlesen